Stallwerk e.V.

Herzlich Willkommen bei Stallwerk. Übers Pferd in Arbeit e.V.

Stallwerk e.V. fördert die Inklusion. Der Verein bietet therapeutisches Reiten, inklusiven Reitunterricht und Freizeitangebote für Kinder und Erwachsene mit und ohne Handicap. Daneben hat Stallwerk e.V. es sich zur Aufgabe gemacht, Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten sowie Qualifizierungsmaßnahmen und Praktikumsplätze im Pferdebetrieb für Menschen mit Behinderung und chronischen Krankheiten sowie für langzeitarbeitslose Menschen zu schaffen. Unser Reit- und Therapiestall ist in Elmenhorst im Kreis Stormarn nördöstlich von Hamburg beheimatet.

Pferde spielen bei uns eine entscheidende Rolle, vermitteln sie uns doch allen das gleiche Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit. Der Verein gibt Menschen mit Behinderung mit besonderem Förderbedarf sowie mit chronischen Krankheiten die Möglichkeit zu einer Therapie oder einem (Wieder-) Einstieg in ein Beschäftigungsverhältnis mit dem Pferd. Wir führen alle Formen des Therapeutischen Reitens mit geschulten Fachkräften (Zusatzausbildung vom Deutschen Kuratorium für therapeutisches Reiten) durch. Bei unserem inklusiven klassischen Reitunterricht liegt der Schwerpunkt auf der Körperarbeit.

Stallwerk e.V. ist Mitglied im Deutschen Kuratorium für therapeutisches Reiten (DKTHR). Unsere Reitlehrerin und Therapeutin ist qualifiziert durch die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) und das Deutsche Kuratorium für therapeutisches Reiten (DKTHR).

Stallwerk. Übers Pferd in Arbeit e.V. ist ein 2008 gegründeter gemeinnütziger Verein.

Kommentare sind geschlossen.