3 Tipps, damit Eure Pferde die Hitze gut überstehen

www.stallwerk-ev.de

www.stallwerk-ev.de

Endlich Sommer! 3 Tipps, damit Eure Pferde die Hitze gut überstehen:

  1. Bietet ausreichend Wasser an. Die Pferde trinken 2-3 Mal so viel wie üblich.
  2. Sucht Euch ein schattiges Plätzchen. Für die Arbeit genauso wie zum Putzen. Am besten verlegt Ihr das Reiten in den frühen Morgen oder späten Abend.
  3. Sorgt für Abkühlung. Eine Dusche nach der Arbeit sorgt für Erfrischung und entfernt den Schweiß, der sonst die Fliegen anlockt. Denkt daran, mit der Dusche unten an den Beinen zu beginnen, damit der Organismus sich an die Abkühlung gewöhnen kann.
    Also: Lasst es langsam angehen, gebt Euch und Eurem Liebling ausreichend Pause – und verlegt Euren Ausritt an den nächsten Badesee.

Kommentare sind geschlossen.